Glossar

Grinder John

(* 1939) Er entwickelte zusammen mit Richard Bandler in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts das Neuro-Linguistische-Programmieren. Zu dieser Zeit war Grinder Professor an der University of California in Santa Cruz, wo Richard Bandler Psychologie studierte. Zusammen erforschten sie die Kommunikation (insbesondere die nonverbale Kommunikation) in der Psychotherapie. 1979 kam es zum Bruch zwischen Grinder und Bandler.

zurück zur Glossar-Übersicht