Videos und Podcasts

Themen rund um Psychologie, NLP und Coaching

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Tanja Lachmayr-Kott von der CTA Coaching und Training Akademie in München und Augsburg, erklärt uns die NLP Abkürzung im Rahmen Ihres Vortrages als Gastdozentin bei der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU). Was ist NLP? Was verstehen wir darunter, was steckt hinter den 3 Buchstaben?


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Erklärung der NLP Vorannahme „Modell der Welt“ von Tanja Lachmayr-Kott von der Coaching und Training Akademie. Jeder Mensch lebt in seinem Modell der Welt und reagiert und handelt aus diesem heraus. Dieses setzt sich zusammen aus den jeweiligen Erfahrungen/ Prägungen, der Erziehung, der Umwelt u.v.m. Und bei mehr als 6 Milliarden Menschen haben wir nun mal mehr als 6 Milliarden verschieden Weltbilder und Ansichten. Damit ist der Grundstock für Missverständnisse und Konflikte gelegt. Das Modell der Welt zu verstehen heißt auch den Anderen besser zu verstehen, Konflikte und Missverständnisse können so erfolgreich vermieden & minimiert werden


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Über die ominösen Augenzugangshinweise gibt es viele „Mythen“ , wie z.B. man könne die sehen was der Andere denkt und andere vorgefasste Meinungen. Was sind sie eigentlich wirklich und was kann man damit machen? Klar ist das sie aus dem NLP heraus entwickelt/entdeckt wurden und sie können im Coaching und Therapie sehr nützlich sein. Schließlich ist aus ihrer Weiterentwicklung das wirksamste Werkzeug der modernen Traumatherapie entstanden.


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Viele Ziele werden nicht erreicht weil sie nicht konkret genug formuliert wurden und dadurch schwer planbar. Auch Ziele unterliegen gewissen Kriterien, damit sie mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit erreichbar werden. Die so genannten SMART Kriterien helfen und dabei Ziele erreichbarer zu machen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Jeder Mensch kompensiert Wut, Ärger, Trauer etc. auf seine Weise. Wir verfallen dann in eine Strategie, in ein Verhaltensmuster das sich bei uns ausgeprägt hat da wir es seit langem als für uns wirksam und passend empfinden. Doch wie oft ist die erste (automatisierte) Reaktion nicht immer die Optimale. Die 4 so genannten Satir- Kategorien, benannt nach der berühmten Familientherapeutin Virginia Satir, geben uns einen Aufschluss darüber in welche dieser vier wir uns am ehesten begeben, wenn wir uns kompensatorisch verhalten.


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

NLP & Manipulation, die Hypnotischen Sprachmuster. Wenn NLP in irgend einer Weise mit dem Wort Manipulation verknüpft ist, dann ist es zumeist den Hypnotischen Sprachmustern des Milton Erickson, dem bedeutendsten Hypnotherapeuten des 20. Jahrhunderts, geschuldet. Ursprünglich wurde sie für die Therapie entwickelt um Patienten bei Veränderungsprozessen im Wachzustand wirkungsvoll unterstützen zu können, in dem der Therapeut über die Sprachmuster Zugang zum Unterbewussten des Patienten nehmen kann, was sonst nur in einem hypnotischen Trancezustand möglich ist. Erklärung der Wirkung und Bedeutung der NLP Sprachmuster Anhand der hypnotischen Sprachmuster von Milton Erickson im Rahmen einer NLP -Ausbildung bei der Coaching & Training Akademie


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

NLP Lehrtrainerin Tanja Lachmayr-Kott erklärt uns als NLP Einstieg den Zustand der Trance und Hypnose. Was ist der Unterschied zwischen Trance und Hypnose? Was ist Hypnose und wie nutzen wir sie in Coaching & Therapie?


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Es gibt verschiedene Arten von Glaubenssätzen. Tanja erklärt hier die Unterschiede im Rahmen der NLP- Ausbildung


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Glaubenssätze entstehen auf unterschiedliche Weise. Tanja erklärt woher das kommt


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

NLP-Lehrtrainerin Tanja Lachmayr- Kott erklärt den Unterschied zwischen einem Kernglaubenssatz und den Glaubenssatzmolekülen im NLP


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was benötigt man um wirklich erfolgreich sein zu können? Oftmals halten uns jedoch innere Blockaden davon ab. Tanja erläutert die Erfolgsfaktoren im Rahmen unserer NLP Master- Ausbildung


 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Tanja erklärt den Teilnehmern*innen der Coach- Ausbildung die Grundlagen der provokativen Therapie nach Frank Farrelly


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Tanja Lachmayr- Kott erklärt an einem Beispiel das Drama- Dreieck aus der Transaktionsanalyse im Rahmen unserer NLP Premium – Master- Ausbildung


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Tanja erklärt die Kriterien für erfolgreiche konditionierte Reiz- Reaktionskopplungen (Anker) im Rahmen unserer Premium NLP-Practitioner- Ausbildung


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Tanja erklärt ausführlich die systemischen Gefühlsarten im Rahmen der NLP- Practitioner- Ausbildung