Glossar

Inneres Kind

Eine Form der Betrachtungsweise unserer inneren Erlebniswelt. Erfahrungen aus der Kindheit werden im Gehirn abgespeichert und unter bestimmten Umständen auch im Erwachsenenalter wieder erlebbar gemacht. So kann man auch als Erwachsener beispielsweise die kindliche Neugier, Lebendigkeit und Spontanität spüren. Aber auch die negativen Erfahrungen wie Zurückweisung, kindliche Ängste, Verletzungen, sowie nichterfüllte Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung.

zurück zur Glossar-Übersicht