Glossar

Kalibrieren

Wahrnehmen von inneren Zuständen eines Menschen durch genaues Beobachten seiner nonverbalen Botschaften. Durch gutes Kalibrieren ist es möglich, die Reaktion des Anderen zu erkennen, anstatt sie zu interpretieren oder sich durch die bewussten Worte täuschen zu lassen. Gutes Kalibrieren erfordert eine gesteigerte Wahrnehmung für den Gesprächspartner.

zurück zur Glossar-Übersicht