Glossar

Glaubenssätze

Was sind Glaubenssätze?

Überzeugungen und Generalisierungen (Verallgemeinerungen) über uns und die Welt. Unsere unbewussten Annahmen über die Wirklichkeit und über uns selbst. Sie bilden die Grundlage dafür, wie wir denken und handeln. Wir glauben, wie etwas zu sein hat und richten uns danach aus. Glaubenssätze bestehen als unterbewusste Lebensregeln. Wir kennen sie als Einstellungen und Überzeugungen. Sie resultieren aus der Bewertung und Verarbeitung früherer Erlebnisse und Erfahrungen. Die Mehrzahl der Menschen ist sich dieses „Regelwerks unseres Unterbewusstseins“ nicht bewusst. Dennoch bestimmt es unser tägliches Verhalten. In der Psychologie kommen die Glaubenssätze zur Veränderungsarbeit zum Einsatz.

zurück zur Glossar-Übersicht