Glossar

Modeling

Beschleunigtes Lernen. Im NLP-Modeling werden die Erfolgsstrategien exzellenter Könner studiert, um die entscheidenden Merkmale herauszufinden, die den Unterschied gegenüber dem Gewöhnlichen machen. Diese Strategien werden dann übernommen. Elizitation, Utilisation, Installation sind hierbei die Vorgehensweisen. Im Sinne der NLP-Annahme: „Was ein Mensch kann, ist grundsätzlich erlernbar“ können die Erfolgsstrategien so erlernt werden. Die Entstehung von NLP begann damit, dass die Begründer John Grinder und Richard Bandler herausfinden wollten, was herausragende Psychotherapeuten und Kommunikatoren anders machten, als die die nur gewöhnlich kompetent waren.

zurück zur Glossar-Übersicht